Wie Sie Schäden am Mähroboter Begrenzungskabel beheben?

29.11.2017 14:32

Mähroboter Begrenzungskabel reparierenDie LED an Ihrer Husqvarna Automower G3 (305, 308, 310, 315, 420, 430X, 440, 450X) Ladestation blinkt blau? Oder die rote LED an Ihrer Wiper Mähroboter Ladestation leuchtet dauerhaft? Offensichtlich liegt ein Fehler (Kabelbruch, Oxidation, Teilbruch) in der Begrenzungsschleife vor. So gehen Sie vor:




 

1. Ausschluss eines Defekts an der Ladestation:

Um einen Defekt an der Ladestation auszuschließen ziehen Sie alle Begrenzungskabel von der Ladestation ab und überbrücken die beiden Endpole mithilfe einer Testschleife (z.B. Begrenzungskabelreststück von ca 1 Meter). Leuchtet anschließend die LED mit der Testschleife grün (bei Automower) bzw. blinkt rot (bei Wiper) dann ist die Ladestation in Ordnung und der Fehler liegt in der Begrenzungsleitung.

 

2. Lokalisieren des Kabelbruchs mithilfe eines Mittelwellenradios:

Sofern Sie ein Mittelwellenradio zur Hand haben können Sie die die Bruchstelle damit lokalisieren. Stellen Sie das Radio auf eine Frequenz ohne Radioempfang und halten es direkt auf das Begrenzungskabel an der Ladestation. Das Radio sollte in Begrenzungskabelnähe deutlisch hörbar rauschen. Folgen Sie nun mit dem Radio den Verlauf der Begrenzungsleitung. Sobald das Rauschen erlischt haben Sie entweder den Verlauf der Begrenzungsleitung verlassen oder aber die Bruchstelle gefunden. Folgendes Video zeigt den Einsatz eines MW-Radios als Kabelsuchgerät: Zum Video

 

3. Leihen Sie sich unser Mähroboter Notfall Set bestehend aus Kabeldetektor und Weidezaungerät:

Sofern Sie kein MW-Radio zur Hand haben oder falls die Suche mit dem Mittelwellenradio nicht geklappt hat können Sie sich unser professionelles Werkzeug ausleihen. Für unsere Mähroboterkunden stellen wir ein Notfallset bestehend aus

zur Verfügung. Mit diesen Tools lässt sich die Bruchstelle einfach lokalisieren und anschließend mit Begrenzungsleitung und Kabelverbindern beheben.

 

4. Sie können oder möchten die Störung nicht selbst beheben?

Beauftragen Sie uns mit der Behebung unter Tel.: 09633-3301 oder über unser Kontaktformular.